Samstag, 16. November 2013

100. Burzeltag

Auf großen Feiern steht und fällt die Stimmung echt mit
dem engagierten DJ. Der auf der Burzeltagsfeier unserer
Nachbarn - beide sind 50 geworden und mal 2 sind das
immerhin stattliche 100 Jahre!  - war eine Schnarchnase
vor dem Herrn.

Hallo ... wenn Kiddies sich ein Schlafpläzchen um 20.00 Uhr
suchen, das heißt das schon was und selbst das Pferd
(sonst stramm auf dem Flur ...grins) schaute nur müde aus
den Vorhängen hervor.

Wir dachten echt ... hallooooo ... gehts  noch!
Da sind 2 Leutchen 50 geworden ... die Gäste dementsprechend
auch so um die 50 ... bissel drunter ... bissel drüber.
Und der Mensch spielt Schunkelmusik für ne Kaffeefahrt,
an der 80jährige teilnehmen.

ABER ... er war nicht beratungsresistent ... nachdem wir 
ihm mal erklärt haben, was er spielen muss, damit die
Stimmung kocht, hat er es angenommmen und
ab da ging die Luzie ab ;O))

Im Leben hätte ich nicht gedacht, dass der Dorfvorsteher und
ich wie in alten Zeiten über 5 Stunden am Stück abrocken
(und heute Muskeln fühlen, von denen wir gar nicht wussten, 
dass wir sie - noch- haben ... räusper).

Toller Abend bei Günter und Gitti ...
den beiden Oldtimern (OT)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)