Samstag, 10. August 2013

Freitagsfüller #228

1.  Ich oute mich als Liebhaberin deftiger Käsesorten.

2.  Dass ein Fenster Schlafraum und Bad miteinander verbindet, 
wie in unserem Hotelzimmer in Zaandam, war für mich etwas Neues.

 3.  Das beste Mittel gegen Stänkerer ist ignorieren.

4.  An meine Fingernägel lasse ich immer noch kein Nagelstudio.

5. Je  schärfer (gewürzt) desto lieber (gefuttert).

6.  Es gibt Tage, die sind einfach vollkommen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freu(t)e ich mich
auf meine Bärenmädels (und nicht nur, 
wegen Hugo mit GRÜNER (!!!) Giraffe),


morgen habe ich hat meine Schwiema ihr Burzeltags-Familien-Essen 
geplant und Sonntag möchte ich entspannen, relaxen, faulenzen ... 
und zwar genau in der Reihenfolge ... lol!





Kommentare:

  1. Ein Supi-Wochenende für dich! Klingt alles verlockend, mmmmh Hugo---mit Giraffe!
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  2. hmm... äußerst gewöhnungsbedürftig, wenn einen der Liebste von Bett aus auf dem Klo beobachten kann oder? *lach*
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende... vor allem die Sonntagspläne hören sich ja recht interessant an

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Iris,

    da kann man dann genau sehen, was der Andere im Bad so treibt, ob das immer so brikelnd ist......

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende, genau in deiner Reihenfolge ;o)))

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Huhn Iris,
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und viele Spass bei deinen Vorhaben.
    Übernimmt dich am Sonntag nicht :-):-):-)

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Ich leiste dir Sonntags gesellschaft :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)