Montag, 18. Februar 2013

"Fremde" Nachtvögel ;O))


Mal abgesehen davon, dass es mir zur Zeit einfach
Riesenspaß macht, Socken zu stricken und dafür Muster zu entwerfen,
hab ich genauso viel Spaß daran,
für euch die Anleitungen schreiben.
Und wenn dann so liebe Danke-Rückmeldungen von mir bis dahin
"unbekannten Strickerinnen" zurückkommen, dann ist das dass kleine
I-Tüpfelchen der Froide ;O))
Bremate hat mir sogar ein Foto geschickt.
Hier sind ihre Nachteulen:

 
Wölleken und die Bernsteinaugen ... tolle Farbkombi!!!
Danke, dass du dich gemeldet hast Renate.

Der Montag liegt hinter uns!
Den Rest schaffen wir auch noch Mädels ;O))


Kommentare:

  1. Hej Hej Iris,
    viiiiielen Dank für deine soooo lieben und spaßigen Kommentare auf meinem Blog!
    Socken stricke ich auch gerade, allerdings nur ganz einfach!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Iris die Eulen in den Socken sehen Spitzenklasse aus.

    AntwortenLöschen
  3. Das spricht ja auch für Deine Anleitung... und somit ist dieses schöne Ergebnis auch ein Kompliment an Dich.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  4. du solltest noch mehr anleitungen machen und Muster entwerfen, mach doch ein Buch...

    Die sind so schön die Muster : )

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Iris!
    Du hättest gerne Bilder von den Eulensocken...... kannste haben wenn ich die mal von der Kamera runtergeladen oder gebloggt hab denn es sind jetzt.. muß überlegen.... äääähm das 6...... ne das 7. Paar hab ich auf den Nadeln!! Alle wollen Eulensocken!!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Super, wie die Augen funkeln, ein schönes Paar nach Deiner genialen Anleitung ist Renate da von den Nadeln gehüpft.

    Die Suppe friert ;o))

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  7. Schön wenn man solch nettes Feedback bekommt, nicht war?

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Hi Krümelbär,
    ... die sind ja richtig toll. Wär mir zwar Farbkombimäßig zu dezent sprich dunkel aber der Effekt ist der Knaller. Was macht denn das Dorf so? Alle Lieblingsbewohner fit und frisch?
    Hier alle soweit wieder hergestellt... bis auf mich... mich mußt Du jetzt mit ohne Zähne nehmen *grins*
    Feierabend-Knuuuutschz Myri

    AntwortenLöschen
  9. Das ist doch mal eine liebe und schöne Anerkennung der Arbeit die du dir beim Erstellen der Strickanleitungen machst! Ist doch immer schön wenn sowas auch honoriert wird!
    Übrigens kann ich deine Küche leiiiider nicht machen... vor lauter Kaffeeklatsch und tratschen würde ich ja nie zum Arbeiten kommen... datt wird doch nüscht! *lach*

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  10. Na das ist doch ein tolles Feedback!!!
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)