Montag, 1. Oktober 2012

Herbert Knebels Affentheater

war affengeil ;O))
Ich mag "den alten Mann" und den "Trainer"!


War ein schöner Abend mit
dem Dorfvorsteher und den Mam's.

Samstag früh nach Mystery Update geschaut ...
Freudige Erwartung ...
oh ... nur ca. 7.800 Maschen??
Beim 2. Teil waren es doch fast 17.000 ...
Nadeln gespitzt, nicht auf Vorschaubilder gelinst ..
(obwohl Frau ja neugierig ist)
und ab dafür ... Samstag noch fertig geworden ;O))
Nach den Blättern sprießen Knopsen.



Ich weiß, man kann auf Bildern eines Lacetuches
nicht wirklich alles erkennen, aber wenn es erst einmal
gespannt ist ... dann offenbart sich alles ;O))
Und das ist für mich auch spannend.

Der Oktobär hat angefangen und der soll
für Euch bitte nur Sonnentage bringen!!

Kommentare:

  1. Es wird Stück für Stück .. Und escwird immer schöner : )

    AntwortenLöschen
  2. 7800 Maschen... das ist ja gar nix... *pruuuuuuust* Aber ehrlich, das ist ja richtig spannend!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Schaut schon super aus, auch wenn es noch nicht gespannt ist, so kann man dann wenigstens auf das Gespannte, gespannt sein... ist echt spannend, wie oft man das Wort verwenden kann *grins*

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja echt spannend und sieht schon recht vielverspechend aus. Du hast dir aber auch eine tolle Wolle ausgesucht!
    Dann sind wir mal weiter gespannt wie das ganze gespannt aussieht ;O)
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  5. Da bin ich schon richtig auf das fertige Tuch gespannt. Der farbverlauf und die Farbe der Wolle toll.

    Wünsch dir einen schönen Feieretag
    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Iris, morgen ist Feiertag, strick was das Zeug hält, wir wollen Ergebnisse sehen! Der Schal ist jetzt schon ein Knüller und das Muster ein Traum, freu mich schon auf fertige Bildis!
    Viele Grüße
    Claudia
    PS: Leider nix Neues von Garfield, werde vermutlich erst im November mehr erfahren. Bis dahin hoffe ich gaaaanz fest...

    AntwortenLöschen
  7. Ein rattenscharfes Foto von Herbert Knebel. toll, das ihr einen vergnüglichen Abend hattet. Ich schaue ihn auch gern im Fernsehen.

    Dein Tuch mit den vielen Maschen sieht sehr gut aus.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Schnuuuuuuute,
    kreisch..... ich LIEB DICH - von Herzen, ohne Schmerzen, gar mächtig - andächtig schaute ich an meinem Burzeltag auf Deine superschönen Geschenke! Mdel Du bist verrückt ... aber ich lieb Dich trotzdem! Allerliebste Bärenschnute Du hast mir so eine riiiiiesige Froide gemacht... ich war ganz sprachlos vor Staunen... und ich denke die Kinder möchten Dich jetzt adoptieren! In allem und völlig und unwiderruflich meinen Geschmack getroffen! Und mein Bärlei ist der Hammer ... ich lieb es und werde es wie Melody selbstverständlich immer in Ehren halten... ein Meisterwerk! Ich lass Dir mal 5000 - 6000 Küsse da und drück Dich heftigst an mein Herzelein
    Bussi Deine überglückliche
    Myri

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)