Mittwoch, 14. März 2012

Probesöckchen

Erst einmal lichen Dank für
Eure Ratschläge und Ermutigungen!

Ich bin Melli's Link gefolgt und hab gestern vor dem
PC nach Anleitung gestrickt ... war schon seltsam
der Wechsel zwischen den Sockennadeln und der
Maus ;O) ... war alles superverständlich erklärt,
also eine echte Empfehlung für Anfänger.

ABER ... man hat dann genauso eine "Naht" an den
Fersenseiten, wie ich sie nicht haben will, bedingt durch
die Maschenaufnahme nach dem Steg.
Und dieser Steg ist genau unter dem Hackenballen,
also läuft man darauf, weil durch den Übergang
auch so eine Art kleine Naht ist
(siehe oben das Weiße).  
Ich hoffe, man kann sehen, was ich meine:


Für Zuhause ist das egal, aber in Stiefeln/Schuhen merkt
man diese "Nähte" halt doch :O(
Wie kann man das vermeiden oder welche Ferse
hat so was nicht????

Bitte noch einmal helfen ;O))

Eine andere Variante hab ich schon.
Danke Dir flottes Dinobärchen

P.S.: Mir ist ein Rätsel, warum diese Wolle "Robin Hood"
heißt und aus der selben Serie "Buffalo Bill" Grüntöne hat.
Umgekehrt würd es irgendwie mehr Sinn ergeben???

Kommentare:

  1. Ja das mit der Farbe ist eine gute Frage - kann ich dir aber leider auch nicht beantworten.

    Bei der Bumerangferse hast du das mit der Naht nicht, kannst ja mal bei Nadelspiel.com schauen ob sie die auch erklärt????

    Aber sonst sind sie schön geworden.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris

    ich stricke die Socken auch so und laufe fast nur in ihnen außer bei 30°. Da drückt nichts. Hast Du zu weit rein gestochen bei der Maschenaufnahme? Ich stricke bei der Hacke immer an den Kanten über die zweite und dritte Masche bzw. zweit- und drittletzte Masche Krausrippen. Die Aufnahme mache ich in den Randmaschen.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. ans Sockenstricken habe ich mich leider auch noch nie gewagt, hab irgendwie das Gefühl da bräucht Frau viel Geduld dafür;-)
    Vielleicht kommt die ja noch irgendwann demnächst im "Alter" !

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. hallo Iris,

    ich strick das auch so und bei mir drückt da nix!!! Probier die Bummerangferse aus. Manche schwören drauf.Ich komm net zurecht mit ihr.(beim Stricken) Aber ich glaub, es ist so, wie du es dir angewöhnst...Pobiers aus!!

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)