Montag, 19. Dezember 2011

Mal Mecker

Also eigentlich schick ich echt immer gern mit
den Götterboten, aber was grad so ablief
 ... brumm-mecker.

Am Freitag 8.00 Uhr hab ich in unserem
Hermes-Shop 3 Pakete abgeben und nach
der Arbeit noch eins fertig gemacht und auch
direkt hingebracht. Heute schau ich beim
Status mal nach, wo die Päckies grad
sind und ... kopfkratz und grübel .. . WIESO
steht da immer noch, dass ich die Kleber
nur gedruckt habe ...kein im Shop eingegangen,
... kein die Sendung wurde abgeholt ????
Anruf in der Filiale ...mmh tja, bei uns wurde
seit Donnertag nichts abgholt. Wir können
nichts dafür. DOOOCH! Ihr könnt anrufen,
warum kein Fahrer kommt, was los ist..
Lange Diskussionen ... natürlich kein Ergebnis :O(((
Beschwerdebrief an Hermes .. mal sehen, was
es bringen wird. Werde bärichten.
Ich drück mal die Däumies, dass die Götter
wach werden und meine Päckies an die
Liebeleins noch schnell an die Frau gebracht werden.
ABER ICH BIN SAUER!!!

Knirsch-Grüße aus dem Dorf

Kommentare:

  1. So ein Mist, dass geht ja gar nicht! Und das ohne Schneechaos. Bin mal gespannt, wie die sich da rausreden.
    Ich verschicke mittlerweile wieder lieber mit DHL geht einfach schneller.

    Fühl dich geknuddelt und ich drück die Tatzen, dass die Päckchen rechtzeitig ankommen.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Oh je! Das geht ja gar nicht!!! So lange schon....Bei uns holen sie die Päckchen nur Mo bis Fr. und Samstag nicht. Wenn ich also Fr. zu spät bin, liegen die P. bis Montagnachmittag in einer Ecke.

    Ich drück ganz fest die Daumen, dass es alles noch klappt!!!

    Liebste Grüße
    Conni

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, wie ärgerlich! Drück dir die Daumen, dass alles noch rechtzeitig ausgeliefert wird!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das eine Unverschämtheit, zu mal damit geworben wird alles was bis zum 22.12 eingegangen ist, wird auch pünktlich zu gestellt.. Wie soll das denn gehen, wenn man erst gar nichts abholt. Ich stehe mit dem Götterboten auch auf Kriegsfuss. Bei uns ist das auch ähnlich..Komisch ist wohl ein Göttervirus.
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Nicht ärgern, Hase!
    Bestimmt schalten sie jetzt den Turbo ein!!!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine ganz große Sch ....

    Ei da wär ich hin und wär ausgeflippt ich hätte mir das Porto zurückzahlenm lassen und hätte es zu DHL gebracht...

    Das kann es ja echt nicht sein.

    Da haste allen Grund zu meckern : )

    Lg Silke

    AntwortenLöschen
  7. So ein Mist, da wär' ich aber auch sauääääääär!!! Ich plädiere ja immer für schnell, schneller, DHL, dauert max. 2 Tage und die haben sogar Packstationen, wo man nachts und am Wochenende abholen und hinbringen kann. Super, kann ich nur jedem empfehlen!!!
    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Jaja... alle Jahre wieder... die Probleme mit der Weihnachtspost gehören wohl irgendwie genauso dazu wie Christbaumkugeln und Leute die in letzter Minute losrennen um Geschenke zu kaufen...
    Ich hoffe es geht alles gut aus!

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  9. Oh neee, das ist ja echt unglaublich!!! Ich kann gut verstehen, dass Dich das ärgert. Meine Erfahrungen mit den Herrschaften ist auch oft nicht so ganz prima, wenn ich ehrlich bin. Von daher sei bitte nicht zu enttäuscht, wenn Dein Brief nichts ändert. Für das Ganze kann ich genauso wenig Verständnis aufbringen wie Du - ich wundere mich, dass sie das Kreuz haben, die Zustellung bis Hl. Abend zu garantieren, wenn man die Päckchen bis zum 22.12., 12 Uhr im Hermesshop abgibt. Das passt irgendwie nicht ganz zu dem, was Du gerade erlebt hast. *Augenroll*

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  10. Mit Hermes habe ich in der letzten Zeit auch Probleme gehabt und habe die Wichtelpakete lieber mit DHL verschickt, ist zwar wesentlich teurer, dafür aber zuverlassiger.
    Ich drücke dir die Daumen, das alles noch pünktlich ankommt.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Boah.....wie ärgerlich!!!
    Ich mache grad ganz unterschiedliche Erfahrungen mit Hermes.....mal braucht so'n Päckli 9 Tage mal geht es ratzfatz *grübel*
    Ich drücke mal Dir und auch mir *kicher* die Daumen, dass alles noch rechtzeitig ankommt.
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)