Montag, 25. Juli 2011

♫♪♫♪ Erkennen Sie die Melodie♫♪♫♪

Huch ... wie jetzt ... erwischt??


Schriieeck ... ich gestohlen ... niemals!
(Wo ist hier der nächste Fluchtweg?)


WIRKLICH nicht! Oder siehst Du was?


Nachdem ich für Nadine einen Wunschfuchs genäht
habe, der sich aber noch nicht zeigen darf, da sie
ihn zuerst sehen soll, hat es in den Finger gejuckt,
auch mal einen Fuchswinzling zu nadeln.
Fellon ist 9 cm und anscheinend ein
kleiner Dieb ... lol.

Der Montag ist geschafft ... hurra!
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. So ein kleiner süßer Fuchs würde doch nienicht die Gans stehlen, neee!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein süßer kleiner Dieb.
    Was hat er denn gestohlen.
    Die Gans ist offensichtlich seine Freundin und wird bekuschelt.

    Liebe Grüße
    Andrea mit Kathi & Niña

    AntwortenLöschen
  3. Och Menno und ich dachte schon...
    Das ist er..
    Aber es ist das "nur" das Kindlein..
    Aber super niedlich und frech dazu.
    So sind sie eben die Füchse..
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein süßer Winzling!
    Nein, der hat bestimmt nicht die Gans gestohlen... vermutlich hat sie sich ihm aufgedrängt, so süß, wie er aussieht!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  5. Süß ist der kleine Fuchs...

    aber der guckt so lieb der hat die Gans bestimmt sich nur ausgeliehen ; )

    AntwortenLöschen
  6. Sieht so ein Diebstähler aus, im Leben nicht. Er ist so süß und macht bestimmt nichts Böses.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Mönsch Iris, wußte ja gar nicht das Du Füchslein auch so klein kannst!!!
    Der ist ja goldigst!!!!!
    Müßte ich ja fast nachschauen, ob es hier nicht auch wo Gänse gibt...


    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  8. Aaaaahhhhh.....ich muss grad Gans breit grinsen!!!
    Warum?????.....wirst Du schon sehen!!!
    Ich finde Deinen Fuchswinzling jedenfalls total süß ♥♥♥
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  9. Pahhh Iris, so'n büschen Fuchs stecken meine Gänse locker in die Tasche;-)))

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Iris,
    Dein Füchslein ist aber herzallerliebst!!!! Das Gänschen ist bestimmt seine Spielkameradin und Freundin, da kann man ihm doch nicht böse sein :-)!
    Beide hast Du toll zum Leben erweckt und die Fotos sind auch allererste Sahne!
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Wie unschuldig er doch auf dem letzten Foto schaut. Richtig Klasse die zwei.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  12. Niemals nicht... der kleine Süße hat doch nicht die Gans gestohlen... nee, das sieht man doch - die ist gans und gar... äh... ganz und gar wollten wir sagen - freiwillig mit Fellon zusammen, weil so ein Fuchs ganz kuschelig ist und schlau und immer genau weiß, wenn die Trauben noch zu sauer sind. Jawoll! ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  13. huhu, iris, schön daß du auf meinem bänkchen platz genommen hast!!! nimm erstmal ein schlückchen vom "selbstgebrannten" und für den süßen wunschfucks ist auch noch platz *gacker*...!!! lg angie

    AntwortenLöschen
  14. Der ist definitiv so lange unschuldig bis seine Schuld nachgewiesen ist.
    Niiiiiemals im Leben wirst du dem ein Vergehen nachweisen können wenn er dich soooo unschuldig anguckt... und wenn er mich dann so anguckt schon gar nicht, denn ich geb dem da jedes Alibi das er braucht! ;0)

    Liebe Grüßle
    Melli

    AntwortenLöschen
  15. Laaaaaaaaaaaa - mimimimiiiii - Fuchs Du hast die Gans gemopselt, gib sie wieder heeeeeeeeeeeeeeeeeeer...

    Iiiiiiiris, das Füchslein (mit Beute) ist SO niedlich, dass er direkt in die engere Wahl für Du-weißt-schon-was kommt. ;-)

    Ein dickes Brummbärendrücki
    vom begeisterten Tinchen

    AntwortenLöschen
  16. Huhu liebstes Bärenmädel,
    hammer - 9 cm - hast Du Dir da nicht die Finger abgebrochen????? Ich mit meinem Wurstfingern bin für so Miniaturkunstwerke irgendwie nicht wirklich geschaffen *lach*. Da krieg ich nur Knoten in die Finger. Ich nehme mal an die kleine Winzigkeit ist ein Mädchen, oder?Denn sonst bräcuthe sie ja keine Gänsefedern um sich zu pudern..... *duckundwech*
    Diebische Huggibuzzels
    Myri

    AntwortenLöschen
  17. Huhu Iris, das ist ja ein süßes Gespann! nee nee, dat Füchslein hat bestimmt nicht die Gans geklaut, nienicht!!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  18. Oh, der ist aber süß! Und das Gänschen....Klasse!
    Ich denke, die Beiden mögen sich! Sicher ist der kleine Fuchs Vegetarier!

    Liebste Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  19. Ohhh wie süß !! Dem traue ich den Diebstahl aber absolut nicht zu.. ich glaub eher, dass die liebe Iris sich die Gans gestohlen hat und hat sie in die Pfanne gehauen :-))
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. iris!!! klar hab ich "noch einen"!!!!! zwar nicht von diesem jahr, der reift noch in der sonne, aber vom vorigen jahr, der schmeckt jetzt richtig lecker,hick und prost!!!
    der mini-fuchs und die gans sind sooo süß!!! glg, angie

    AntwortenLöschen
  21. Kreisch, quietsch, ungläubigguck..... wie jetzt - Du hast das MALEN aufgegeben für die Bärchen.....???? Ratlos Kopfschüttel. Das kannst Du doch nicht machen Süße.... wie geht das denn????? So ganz ohne malen könnt ich seeeeehr schlecht leben. Was hat den mein Lieblngsbärli so gemalt *neugierigsei*.... da muß ich ja auf meinen Geburtstagswunschzettel gleich noch einen Original "Grabi" draufsetzen *prust*.
    Und lass der Bärendiva ihren Puderpinsel ... die braucht das.... alternativ fertigst Du noch eine extra Bären-Mini-Diva vorzugsweise in pink mit eigenem Puderpinsel *frechgrins*.
    Tschüüüüüüüüüüüüüsssss Myri

    AntwortenLöschen
  22. Vielen dank für den Besuch auf meinem Blog. Heute haben wir mal bei Dir geschnüffelt. Hier gibt es tolle Dinge zu sehen und zu lesen. Sehr hübsch und ansprechend arrangiert.
    Wir gucken immer gerne, aber meine Mama ist auf der Strecke wohl unbegabt.
    Ein schönes Wochenende, hoffentlich trockener als es sich hier anbahnt.
    LG
    Mischka und Frauchen

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)