Donnerstag, 2. Juni 2011

Na Mädels ...

was habt Ihr mit dem Feiertag gemacht?

Wir waren heute Morgen mit der Family
auswärts frühstücken in der Kornblume.
Sieht echt toll im Internet aus, aber das
Buffet fand ich dann doch etwas dürftig.
Da sind wir in unserer Umgebung echt
besseres gewohnt :O( War zwar lecker,
aber die Auswahl war sehr begrenzt.
Also eher Kategorie: Finger-weg
Und sonst ... etwas Kleines für meine
Pfingstochsel-Wichteline genäht und


äntspaaaaannnt!!!! Das musste noch
dem Wochenende und dieser Woche
sein und lange dauert es nicht mehr,
dann geht es schon wiiieder los ... grins.

Entspannte Reck-Streck-Grüße

Kommentare:

  1. iris, du nachtschwärmerin *grins*!!!
    ich hab renoviert, aber etwas sehr kleines nur!!! und hab mir auf der terasse gut gekühlte cocktails gegönnt!!! frau gönnt sich ja sonst nix...!!! liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wir waren unterwegs einen Schatz finden (kann man auf meinem Blog nachlesen) und es war ein schöner Tag, wenn auch kühl und windig.
    Leider wurde abends das Großekleine krank und nun dreht die WaMa ihre Runden :-(

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Na, ich habe gestern genäht und Henry hat im Schatten gedöst. Wir hatten herrliches Wetter.
    Liebe 'Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  4. Während Frau H. mit Frau P. ausgiebigst in Venlo shoppen war, hat Herr P. die Dachfenster gewienert, das Bad geputzt, das Laminat aufgewischt... so lieb ich das !!! ;o)
    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris,
    schade, dass Euer Frühstück nicht so besonders war...
    Da bei uns das Wetter eher zum Daheimbleiben einlud, wollte ich meine Stoffmarktschätze begutachten und mit einer Tasche beginnen. Mein neuer Rollschneider schneidet super, leider als erstes direkt in meinen Finger *autsch*, also das Nähprojekt aufs Wochenende verschoben :-)!
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)