Sonntag, 28. November 2010

Backfischträume

Einen meiner Backfischträume
(ha, ist das nicht ein herrlich
altmodisches Wort) hat meine
allerliebste Lattefee
wahrgemacht.

Als wir uns in Bonn getroffen haben,
platzte dieser Herzschuck auf einmal
heraus: "Weisst Du was, ich werkel Dir
einen Adventskalender." Ich war damals
echt sprachlos und stammelte nur, dass
das einer meiner Herzenswünsche seit
Teenizeiten wäre und wie sie plötzlich
auf die Idee käme, so ganz aus dem
Zusammenhang unseres Gespräches heraus.
Sie wusste es auch nicht und sagte nur,
dass ihr das gerade in den Sinn kam und
sie das gern machen würde. Ich konnte
damals schon nicht ausdrücken, was für
eine Froide allein der Gedanke mir machte.
Heute Morgen brachte mir dann eine
Nachbarin ein Riesenpäckie, was sie gestern
fü mich angenommen hatte. Ich habe wohl
ziemlich dämlich ausgeschaut, als ich sie
mit offenstehendem Mund und wässerigen Augen
anstarrte, als ich den Absender las.



Ich könnt vor Froide um den Tisch tanzen.
DANKEDANKEDANKEDANKE
Myriam, Du bärig liebe Freundin,
für die Erfüllung eines Herzenswunsches!
(Du weisst schon, dass ich jetzt täglich die Schätze
wie ein Luchs umkreisen werde ...lol.)

Hibbelige Vorfroide-Grüße

Samstag, 27. November 2010

Besuche ...

... auf den Weihnachtsmärkten in unseren
umliegenden Dörfer sind immer etwas
besonderes:O) Man muss nicht weit fahren
und sieht dafür noch echtes Handwerk und
nicht den ganzen kommerziellen Kram.
Alles ist liebevoll geschmückt und es
ist einfach urig gemütlich über
ihnen zu schlendern. Für Bildies war es
eigentlich schon viel zu dunkel ;O)


Und außerdem trifft man immer wieder
liebe Freunde.
Das Bastelzimmer "auswärts" ... lol.

Alle Dorfbewohner wünschen Euch
einen gemütlichen und absolut entspannten
1. Advent

Dienstag, 23. November 2010

Das Aachen-Treffen

Unser Treffen war so gemütlich,
dass ich immer wieder vergass,
Bildies zu machen. Aber einige
habe ich gemacht:

Beleuchtung Dom und Rathaus:

Die fleißgen Mädels:




Nach unserem Futterstellenbärsuch:
Und das Zicklein und ich haben auf unserer
Bummeltour was "Spezielles" für unser
Seifentierchen gesehen:
Ein Mops in pink ...lach ...
mit Flügelchen und Krönchen.

Mädels ... es war eine richtig
schöne Zeit mit Euch! DANKE!
Liebe Grüße aus dem Dorf
Iris

Montag, 22. November 2010

Und fleißig ...

... ist die neue Kollegin auch nicht grad
wie man sieht.
Dennoch hat sie die Probewoche überstanden
und Cheffe wird sie fest einstellen :O)




Liebe Grüße und ein zaghaftes Wuff
von Iris und Frieda

P.S.:
Huch ja, das könnte man missverstehen.
Frieda ist der neue Wuffel vom Chef und nicht meiner.
Wird aber tagsüber bei uns im Büro sein ... froi.
Total praktisch ... ich hab die angenehmen Seiten
und kann mit ihr Toben und Unsinn machen und
Chef muss die Erziehungsarbeit und
den Spaziergang übernehmen .. lol.

Freitag, 19. November 2010

Mhhmmmm ...

ich habe eine neue Arbeitskollegin.
So richtig "warm geworden" ist sie mit
den Bürogegebenheiten noch nicht.
Und ... was ich von ihr halten soll??
Also das Gesicht ... naja ... Geschmackssache,
aber mir gefällt's ♥
Die Haarfarbe? Ein Misch-Masch aus
schwarz-rötlich und blond und weiß ...
na da waren wohl einige Färbeversuche.
Modisch ... doch irgendwie up-to-date.
Der Charakter? Total lieb und pflegeleicht.
Ich könnt mich mir ihr anfreunden,
aber ... sie riecht ein bissel streng.
Ich werde am Montag versuchen, sie vor
das Knipselgerät zu bekommen, wenn
sie es bis dahin geschafft hat, ihre
Schüchternheit abzulegen. Heute bin
ich ja nicht im Büro ... also keine Chance.
Bin aber gespannt, wie sie den Laden während
meiner Abwesenheit aufrechthält
oder verwüstet ... grins.


Ich bin dann mal weg ... bis Montag!
Ich wünsch Euch eine feine Zeit!

Mittwoch, 17. November 2010

Nicht mehr lang ...

und dann ist Wochenende.
DAS Wochenende ... jiepppiii!
Ein paar Mädels aus unserem Bärenforum treffen
sich für's Wochenende in Aachen bei Karin und Michel
und wollen sich eine schnuckelige Zeit machen
und natürlich auch auf dem Weihnachtsmarkt,
den einen oder anderen Glühwein "vernichten".

Eigentlich "hab ich alles fertig" und könnt direkt
losfahren ... lol!
Zicklein, Feechen ... ich froi mich bärig auf Euch!

Reiselustige Grüße aus dem Dorf!

Freitag, 12. November 2010

Huhu Mädels seid Ihr noch da?

Mit einem Freitagsfüller melde ich mich zurück.
Mir geht es wieder gut, ich hoffe Euch allen auch.
Ich wünsche Euch trotz des angekündigten Schietwetters
ein „sonniges“ Wochenende und viel Spaß bei Euren Vorhaben!

1. Es hört sich seltsam an,
aber ich habe das Bloggen vermisst ... grins.

2. Das Rattern der Nähma ist Musik in meinen Ohren.

3. Ich bin dankbar für
Eure lieben Mails und Anrufe!!!♥.


4. Unschöne Dinge können jeden treffen,
genauso wie jeder alle Dinge bewältigen kann

und darum heißt es : "Sag niemals nie".

5. Ein Regentag ist zur Zeit nichts seltenes.

6. Ich bin wie ich bin,
das kann ruhig jeder über mich wissen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue
ich mich auf das Werkeln an einer Überraschung,
morgen habe ich Schatzi’s Geburstag kräftig feiern
geplant und Sonntag möchte ich
liebe Bekannte auf einer Kunsthandwerkausstellung
in unserem Dorf besuchen
(also bis dann liebes Bastelzimmer *winke*)
und eine Riesenbloggerrunde machen!

Ich möchte mich auch noch ganz ganz herzlich bei
Katta bedanken. Sie hat mir meinen Candy-Gewinn
schon vor langer Zeit zugeschickt und ich habe
das süße Tierchen noch gar nicht gezeigt.
Entschuldige bitte liebe Katta!!!

Ich froi mich, wieder bei Euch zu sein!
Machts gut!!!