Montag, 22. November 2010

Und fleißig ...

... ist die neue Kollegin auch nicht grad
wie man sieht.
Dennoch hat sie die Probewoche überstanden
und Cheffe wird sie fest einstellen :O)




Liebe Grüße und ein zaghaftes Wuff
von Iris und Frieda

P.S.:
Huch ja, das könnte man missverstehen.
Frieda ist der neue Wuffel vom Chef und nicht meiner.
Wird aber tagsüber bei uns im Büro sein ... froi.
Total praktisch ... ich hab die angenehmen Seiten
und kann mit ihr Toben und Unsinn machen und
Chef muss die Erziehungsarbeit und
den Spaziergang übernehmen .. lol.

Kommentare:

  1. wie jetzt Iris, bist Du etwa auf den Hund gekommen oder zu wem gehört denn die neue "Kollegin"????

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Mensch bist du ne Süße, Frieda! Sag wohnst du außerhalb der Bürozeiten bei Iris? Da haste es bestimmt warm weich und gemütlich in ihrer Höhle.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Iris,
    nene die Infos reichen mir nicht aus *kicher*! Ist Frieda wirklich nur ne neue Kollegin oder vielleicht ein neues Familienmitglied? Sie ist einfach soooo süß! Drück sie ganz lieb von mir und gib ihr ein extra Leckerli!
    Ganz liebe Knuddelgrüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Iris,
    Frieda scheint ja wirklich eine gaaaanz Süße zu sein. Ist sie ein Riesenschnauzer????
    Da gehtst du jetzt in Zukunft bestimmt nochmal so gerne zur Arbeit!!!
    Knuddelige Grüße an die neue Kollegin!!!
    Gruß Gitti

    AntwortenLöschen
  6. Huhu liebste Bärenschwester,
    kriesch ist diiiiiie süüüüüß. Nööö kann die lieb gucken *schnappundweg*. Die würde hier ganz hervorragend hinpassen meinen die Kids. Also ich finde mit der Kollegin kann man sich doch anfreunden. Bißchen haarig aber durchaus umgänglich *giggle*. Und für Dich so als Quasi-Hundemitbesitzerin nur mit den angenehmen Seiten doch rundherum genial.
    Und - neeeee - leider schaff ich es bis Weihnachten nicht mehr heim - zu viele unverschiebbare Termine in der Schule (ich sag ja ich hab so viel Stress in der Schulzeit miener Kinder, dagegen war meine ein Spaziergang kicher). Des halb kein Eierpunsch für die Lattefee schluch. Aber ich werde auf die bärsönliche Lieferung Deiner Wenigkeit zur Poolparty zurückkommen gröhl. Und was hastn Du gewerkelt in Aachen... hibbel....ein Lebkuchenbärlie höhö oder eher ein Spekulatiustörtchen. Ich hab heute mein frisch gewerkeltes Weihnachtsdorf aufgestellt und beschlossen, jetzt ist mir vorweihnachtlich kicher. Ich drück Dich fest ans Bärenherz und knuddelschnuffel Frieda, daß die Ohren schlackern. Huggibuzzels und iss ihr nicht alle Kekse weg... Myri

    AntwortenLöschen
  7. Also eine bessere Kollegin kannst du dir ja wohl nicht wünschen.
    Auch wenn das kleine Airdalemädchen noch nicht so fix bei der Büroarbeit ist - sie wird sehr schnell unentbärlich sein.

    Froi mich für dich, dass du so einen nette neue Kollegin hast !

    Liebe Grüße
    Andra & Kathi

    AntwortenLöschen
  8. So eine Kollegin läßt man sich doch gerne gefallen! Nun gut....sie wird jetzt nicht so schnell tippen am PC......aber bei Briefmarken ablecken hat sie bestimmt einen klaren Vorteil ;o)

    Drückerle für Dich und Knuddler für Frieda.....schon der Name ist ne Wucht!

    AntwortenLöschen
  9. So eine Kollegin hätte ich auch gerne!!! Da musst du ja fast was zahlen, dass du ins Geschäft darfst!!! :O)

    Liebe Grüße... Heike... Grüße auch vom Pinguin *pfeif*

    AntwortenLöschen
  10. Na, so eine Kollegin läßt frau sich doch gefallen, auch wenn sie mal ein bißchen müffelt.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Iris, das ist ja ne Süße :-)
    Dann werd ich beim nächsten Stadtspaziergang mal auf Frieda achten :-)
    LG Rosinova

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja ein perfektes Arrangement, Du den Nutzen und Chefchen die Arbeit... und die bildhübsche Frieda wird bestimmt eine ganz wertvolle und geschätzte Kollegin, vielleicht in der Büroarbeit und Korrespondenz nicht so gut, aber im Sozialverhalten bestimmt ne glatte Eins...

    Viel Spaß auf der Arbeit wünschen
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  13. hallo liebe Iris,

    war schon echt gespannt, wer "sie" ist, aber auf einen Hund wär ich nieeee gekommen!!! Das ist aber ne Süße! Da würd ich auch gerne zur Arbeit gehen;-))Vielleicht versüßt sie dir ja den Montag - ich wünsch es dir!!!
    Wie war eigentlich euer Wochenende???
    Und vieeeelen Dank für die 1000 Herzchen, sie haben tatsächlich geholfen!!!!

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  14. *gg Warum kann ich mir das gerade bildlich vorstellen, Du und Wuffi tobend im Büro und Cheffe steht mit Zeigestab vergebens neben Euch?

    Eine schnuffige Kollegin hast Du zur Seite bekommen *gg

    liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Iris,
    na das ist doch mal eine süsse Kollegin und da macht das arbeiten doch bestimmt noch mal so viel Spass

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  16. Pepper und ich sind begeistert von der neuen Kollegin.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  17. Huhu Iris, vielleicht ist Deine neue Kollegin nicht gerade die Fleissigste, dafür aber die Knuddeligste.
    LG
    Heike und Henry

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)