Freitag, 19. März 2010

Die Wiesbaden-Heimfahrt 2. Station

Auf der Rückfahrt von Wiesbaden kamen
wir "reiiin zufällig" in Remagen vorbei.
Und??? Was gab es da ...
einen Stoff- und Tuch-Markt ...grinsel!
Ohne Beute vom Stöffie-Markt? Ne, geht gar nicht.
Nach diesem Wochenende war aber das
Geldbeutelchen das reinste Zwiebelleder ;O(,
einfach zum Heulen leer. :O)
Wenn ich mir meine Wochenend-Beute
anschaue, war ich sehr farbfreudig.
Wollte wohl den Frühling locken?

Habt alle ein wonnig-sonniges Wchenende
und macht Euch einfach schöne Stunden.
Alles Liebe für Euch

Kommentare:

  1. Egal, man gönnt sich ja sonst nichts, hihi. LG Inge

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du doch was schönes gekauft
    Liebe Grüsse pummel

    AntwortenLöschen
  3. super, iris, deine stöffchen sind erste sahne! liebe grüße und einen schönen abend

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Stoffe hast du da ergattert.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  5. was bist du doch fürein Glückspilz - auf der Heimfahrt Stoffmarkt - wie genial ist das denn? Und dann noch so fette Beute...freut mich für dich, liebe Iris. Und Geld ist doch auch da zum Ausgeben, oder???

    Wünsch dir ein schööönes Wochenende. Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  6. Was hattest du doch für ein Glück, und dann so tolle Fundstücke! Soll ich mal raten, was du mit den Bändchen vorhast? ;O))

    LG sabine

    AntwortenLöschen
  7. So ein Zufall aber auch - ein Stoffmarkt - da hätte ich auch nicht weiterfahren können.

    Schöne Schätze hast Du ergattert.

    AntwortenLöschen
  8. Also ich muss sagen, du warst aber sehr genügsam auf dem Stoffmarkt... brav!!!
    Die unteren Stöffchen gefallen mir sehr gut, Batik mag ich nicht soooo unbedingt, was willst du mit denen denn nähen?

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Stöffchen hast du dir geleistet.
    Auch wenn deine Geldbörse jetzt aus Zwiebelleder ist, irgendwer muß ja die Wirtschaft ankurbeln...grins...

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Ganz typisch, wenn wir Frauen "rein zufällig" auf einen Stoffmarkt trefffen! *lol*
    Aber eine schöne Ausbeute!
    Da kann man den nun dünnen Geldbeutel doch gut verkraften!
    *zwinker*
    lg
    Angie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Iris, nicht traurig sein, dass der Geldbeutel leer ist, dafür hast Du gaaaaanz tolle Sachen gekauft. Und bis zum nächsten Shopping Event ist bestimmt ein bißchen Zeit zum Sparen, hihi!
    Viel Freude mit der schönen Beute wünscht Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Stoffe..eine tolle Ausbeute.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  13. Sag hast Du eigentlich ein Stoffzimmer lol? Oder wo bringst Du Deine ganzen feinen Beutestückchen so unter? Wahrscheinlich siehts bei Dir aus wie auf dem Stoffmarkt kicher - aber so soll das ja auch sein. Frau braucht Raum für ihr Hobby. Und es könnte ja viel schlimmer sein - wir könnten Flugzeuge sammeln, U-Boote restaurieren oder so was.
    Ich wünsch Dir viel Spass mit Deinen Stöffchen. Genieß die Woche Huggibuzzels Myri

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)