Samstag, 28. November 2009

Bärlies

Nachdem ich wieder den nötigen "Schups" zum Bärenmachen
von Peri bekommen habe und ich ihr Tauschbärchen auf
die Reise geschickt habe,

hat es mich doch gereizt,
noch ein Bärlie in Richtung Klassiker zu machen.
Herausgekommen ist
Emilie

Verträumte 22 cm und über 400 g schwer.
Ich mag einfach Bärlies mit Gewicht ;O)

Gestern haben wir uns kurzfristig umentschieden
und haben beschlossen "Es ist Freitag", also Fischtag,
und sind zu Brands-Vistro gefahren.
Absolut zu empfehlen. Urig, superfrisch
und einfach nur schmackofatzig. Gerade für Leutchen,
die "Muschel mal anders" mögen. Aber auch sonst ist
sämtliches Meeresgetier einfach nur lecker.
Für die "Fleischfresser" unter uns gibt es aber auch Steaks ;O)

Morgen geht es auf die nächsten Weihnachtsmärkte.
Bin gespannt, ob sich schon ein paar Geschenke
für meine Lieben finden lassen.
Lol .. wär ja mal was ganz Neues,
nicht alles auf dem letzten Drücker zu erledigen.

Avdents-Grüße aus dem Dorf

Kommentare:

  1. Schön, dass du deine Bärenkrise überwunden hast! Mach bitte weiter so schöne Bärchen!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte mich Heike anschließen.
    Bitte mache weiter so liebe Bärchen Iris.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch ein gelungener Wiedereinstieg! Ein ganz süßes Bärenmädchen hast du da gemacht!
    Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt, das haben wir heute auch vor!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Die schaut aber lieb!! Dann mal wieder ran und weiter so!!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich den anderen nur anschließen... bleib bei den Bärchen, sie sind wunderschön...es wäre schade auf sie verzichten zu müssen...
    was die Geschenke angeht... bin bekennender "letzter- Drücker- Käufer"... und finde das überhaupt nicht schlimm...
    dicker Drücker von Elke

    AntwortenLöschen
  6. ich schließe mich den anderen nur zu gern an und bin begeistert über Deinen frisch gewonnenen Elan beim Bärennähen.
    Emilie ist ein wahrer Wonneproppen!
    Hättest Du die Mal früher gemacht,hätt ich die gern gegen Conja eingetauscht!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  7. Bärenkrise überwunden - wunderbar!. Die beiden , besonders Emilie sind bärzaubernd!
    LG und einen schönen ersten Advent!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. wie schön, dass Du einen "Schubs" bekommen hast
    Peris Tauschi hab ich schon im Forum bewundert
    und Deine Emilie ist ein ganz goldiges Bärenmädelchen
    büddebüdde weiter so
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Iris ,
    ohhh sind das süße Bärchen !
    Besonders Emilie ist soo niedlich !
    So ein Bärlie würde ich auch gerne adoptieren :-)))
    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Iris, schöne Grüße an Peri und DANKE dafür, daß sie dich angeschubst hat *kicher*!
    Es wäre wirklich SEHR SCHHAAAAADE, wenn uns deine wunderschönen Bärchen entgangen wären (entgehen würden)!
    Knuddelsüße Adventsgrüße vom Steinchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Iris,
    das Bärenmädchen zeigt eindeutig, dass Deine Krise überwunden sein MUSS! Also bitte weiter so mit dem Bärenvirus, es enstehen so wunderschöne Geschöpfe. Wäre doch schade, wenn Du die uns treuen Bloglesern vorenthalten würdest, oder :-)!
    Freue mich auf das nächste Bärchen!
    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Einfach niedlich.
    Hoffentlich bekommst du öfters so ein "Schubs", damit man so süße Bärlis bewunder kann.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  13. so lieb, dass du mir deine Hilfe angeboten hast, ich komme sicher mal darauf zurück. Ich habe nur leider erfahren, dass die meisten nicht soooo gern helfen.
    Danke und GLG
    Özlem

    AntwortenLöschen
  14. hallo iris
    emilie ist ja echt süüüüüüüüüüüüüssss
    ich finde das bärchen zum knuddeln
    schönen advent
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Du Liebe,
    Emilie ist ja einfach zuckersüß. Wunderschöne Bärchen machst du - einfach nur herzig. Danke für Deine lieben Genesungswünsche - haben gut gewirkt.. daher jetzt wieder in alter Frische. Knuddelige Buzzelgrüße von Myri

    AntwortenLöschen
  16. Obwohl wir da ja quasi nebenan wohnen, war ich noch nie dort... muß unbedingt mal angehen. Und der Nachwuchs im Bärendorf - einfach nur ZUCKER !!!! Schaffen wir den Tauschi noch dieses Jahr ? Schau mal WE 12/13 oder 19/20, wie sieht´s da bei Euch aus ? Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  17. das sind aber 2 schöne Bärchen :-)
    lg simone

    AntwortenLöschen
  18. die zwei sind zum anbeisen schoen..aber wo laest du al die baeren die du machts?????


    liebe gruesse von einer nachdenklichen conny*schulterzucken*

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)