Montag, 26. Oktober 2009

Lichtblicke gegen Herbst-Depri's

Bei uns war es seit heute Morgen regnerisch, grau-in-grau,
irgendwie nicht wirklich hell und dadurch deprimierend.
Hinzu kommt, dass der Montagmorgen im Büro immer ein
Graus ist. Alle die am Wochenende beschlossen haben,
jetzt lass ich mich scheiden, mein Nachbar nervt,
getrunken aber trotzdem gefahren, stehen Morgens auf der Matte.
(Runterziehend!)
Dementsprechend „gut“ ist die Laune, wenn man dann
zur Mittagspause nach Hause kommt. Dann macht man
den Briefkasten auf und ...Lichtblick ????
Ein großer Umschlag! Für Jochen oder mich???? FÜR MICH!!!!!!
Also „mein Lichtblick“. Aufgemacht und ... der Tag wurde schön.

Ich fand doch Heikes Brummsummse (Stickerei) so toll und hätte
sie so gern für mein Badezimmer in blau-weiß gehabt.
Ich hab dann mal nachgefragt ... pfeif ...
Heike dache, ich hätte einen Knall und musste tatsächlich noch
einmal ungläubig nachfragen.
Aber jawoll Brummsummse in blau-weiß!!! (Heftig-Kopfnick!)
Und ...ich finde sie einfach toll.
Noch viel glücklicher hat mich aber ihre Idee gemacht.
Sie hat mir ein Utensilo mit einem WESTI gemacht.
Ich war ganz gerührt, vermisse ich doch mein Mädelchen
Gina immer noch so sehr! Heike, ganz speziell damit hast Du
mir wirklich eine riesengroße Freude gemacht. DANKE!

Soll aber nicht heißen, dass ich diese tollen bestickten
Handtücher nicht ebenfalls in Ehren gehalten werde.

Froi, dass ich so edle Teilchen mein Eigen nennen darf.
Auch dafür ein ganz umärmeliges DANKE!
Du bist einfach lieb!


Gestern waren wir ja in Oberhausen.
Ich kann mich nicht erinnern, dass es jemals so voll
dort war. Lag vielleicht daran, dass auch Kram- und
Trödelmarkt und außerdem noch verkaufsoffener
Sonntag war??? Man kam auf jeden Fall nicht sofort
an alle Schätze ran:


Heike, ich habe gekauft wie eine Verrückte,
aber an Deinen Einkaufsrausch kam ich nicht ran :O) :O)


Da Jochen immer so viel Glück und somit - wie man bei uns
sagt, - Schei... an den Fingern hat, habe ich ihn diesmal
das Los für die Bernina ausfüllen lassen ... grins.
Hat eigentlich schon mal eine von Euch von einer
Gewinnerin gehört oder ist das immer nur Adressenfang??
Anti-Herbst-Depri-Grüße aus dem Dorf.

Kommentare:

  1. Hallo Iris,
    oh diese Montage kenne ich zu gut. Ich stehe dann vor meinen Studierende und versuche sie aus dem Wochenende herauszuziehen. Mal gelingt mir dies besser, mal gar nicht. Gar nicht, immer dann, wenn ich selbst nicht so recht wach und fit bin. So wie heute da doch gestern Herr Nöhl bei uns zu Gast war (vielleicht demnächst ein Bericht auf meinem Blog).
    Aber solche Umschläge bringen dann wirklich Sonne ins graue Tageseinerlei. Genieße die wunderschönen Sachen und hab noch viel solche Tagesaufheller.

    Liebe Grüße
    Annette mit Leselotte Lieselotte

    AntwortenLöschen
  2. Tja, manchmal kann man sagen: Montagmorgen, 8 Uhr, und die Woche nimmt kein Ende! ;O)
    Aber bei dir haben sich doch tolle SAchen getan: Überraschungspost und Stoffmarkt! Bin schon gespannt, was du uns - hoffentlich bald - zeigst!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Iris,
    erfreue dich doch nochein wenig an deinen Schätzen vom Stoffmarkt und deinen Päckchen .
    Heute ist schon Dienstag Wir haben ab Montag 1 Woche Herbstferien :-))
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich wäre echt gern mitgefahren, habe aber nicht mitbekommen, daß Stoffmarkt in OB ist... schade !
    Die Summsebrummse ist die Wucht in Tüten, die gefällt mir rischtich juht... jibbet die auch in orange ;o)
    Wollen wir gegen die Depri auch mal den Tauschi in Angriff nehmen ?
    Guckelt Euch doch mal einen Termin aus, wo wir rodzionieren können...

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  5. Deine Stoffmarkttüten sehen schon nicht schlecht aus Iris, aber... WAS IST DRIN????? AUSPACKEN!!!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  6. Also, Iris, ich will auch sehen, was in den Stoffmarkt-Tüten steckt - du kannst uns nicht einfach den Mund wässrig machen und dann nur Tüten in den Blog stellen - das geht mal gar net!!!

    Gespanntes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  7. ohhhh ja Iris solche Montagmorgen ziehen sich bei mir inzwischen schon über 4 ganze Wochen hin, nur das leider kein Anti-Depri-Mittel in Sicht ist!
    Aber nun zier Dich mal nicht so und laß uns einen kurzen Blick auf Deine Schätze in den Tüten werfen, sicher sind da ganz tolle Sachen drin.

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  8. Wie sagt Garfield so schön, "ich hasse montag morgen", bestimmt aus eben diesen Gründen. Wochenende und faulenzen vorbei...
    Von Heike hast du einen wunderschönen Lichtblick bekommen, ich freue mich für dich.
    Allerdings würde ich auch gern mal einen klitzekleinen, oder auch größeren Blick in deine Tüten werfen...

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein Lichtblick!
    Also das Bienchen gefällt mir auch wahnsinnig gut!
    Und die Handtücher erst...
    :-)
    Beim Stoffmakrt hast du ganz schön zugeschlagen.
    Also von einer Gewinnerin habe ich bisher auch noch nie was gehört. Ich glaube aber, auf deren Homepage schriebn sie die aus. Ich glaube mich zu erinnern, da mal was gelsen zu haben.
    Jedenfalls bekommen auch nur bestimmte Kunden Lose für die Gewinne. Ich habe kein Los bekommen, bei mir meinten sie, sie hätten keines mehr, habe aber noch einen riesen Stapel auf deren Tresen gesehen.
    Wahrscheinlich habe ich nicht genügend Moneten dort gelassen.
    Wie auch immer...
    lg
    Angie

    AntwortenLöschen
  10. Wie jetzt? Tüten zeigen und uns grübeln lassen? Schäm dich!
    Los nu zeig uns schon deine Beute.
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Du Liebe,
    ja so Montage gibt´`s tatsächlich... jetzt gehst Du einfach mal bei mir vorbei, trinkst eine Chai Latte und läßt Dich von den schönen Herbstbildern aufheitern ... ich schick Dir auch ein bißchen Sonne. Umärmel Myriam

    AntwortenLöschen
  12. Ja, manchmal kommen so kleine Lichtblicke gerade richtig.
    Heute ist ja schon Dienstag.
    Was ist denn nun in den Tüten drin?
    Bin doch auch so neugierig....
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Iris,
    der Lichtblick kam ja wohl gerade zur rechten Zeit! Die Sachen sind wunderschön, viel Freude damit! Ja, die Montage kenne ich leider auch zu gut. Wie gut, dass es liebe Menschen gibt, die uns dann wieder aufmuntern :-)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Eigentlich sollte der Montag doch mit so einem schönen Lichtblick gerettet sein. Schöne Dinge hast Du bekommen!
    Und zu den Einkäufen...zeigen!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen

Juhu, alle Dorfbewohner froien sich bärig über Deine Nachricht :O)